Screen Shot 2014-08-20 at 4.00.54 PM.pngSomalische Flüchtlinge

In der Berichterstattung kommen die Hundertausende von somalischen Flüchtlingen in den Lagern an der Grenze von Kenia nicht mehr vor. Als Hilfe für die betroffenen Flüchtlinge hatten deutsche Rotarier über 400.000€ gespendet, die für vier Maßnahmen eingesetzt wurden; 115.000€ davon für die Einrichtung eines Operationssaales in einem neugebauten Krankenhaus der Flüchtlingslager Dadaab. Ein finanzieller Beitrag von RFPD ist nicht enthalten, jedoch die persönliche Mitwirkung des stellvertretenden Vorsitzenden von RFPD in seiner gleichzeitigen Funktion als Mitglied im Länderausschuß Deutschland- Ostafrika für die Ziele von RFPD. Im Folgenden ein Auszug aus dem Abschlußbericht des Deutschen Roten Kreuzes, das in Kooperation mit dem Kenianischen Roten Kreuz (KRCS) und dem Rotary Deutschland Gemeindienst das Projekt erfolgreich durchführte:

„Die im Rahmen der primären Gesundheitsversorgung angebotenen Dienste, umfassen auch ambulante klinische Leistungen für die gesamte Bevölkerung im Camp, das erweiterte Impfprogramm (EPI ) zunächst für Kinder unter einem Jahr, dann aber auch für Kinder unter fünf Jahren ohne Impfschutz, die integrierte Behandlung der akuten Unterernährung für Kinder mit schwerer und mittelschwerer akuter Unterernährung (das Programm bietet darüber hinaus eine umfassende Zusatzernährung für schwangere Frauen und stillende Mütter), Dienstleistungen im Bereich der reproduktiven Gesundheit einschließlich der vorgeburtlichen Versorgung, Geburtshilfe und der nachgeburtlichen Betreuung sowie ein Tuberkulose- Programm (zur Untersuchung und Behandlung von Patienten mit TB).“

Die offizielle Eröffnung des Krankenhauses erfolgte am 11 .Februar 2014 durch den Assistent Governor vom D 9212, Herrn Joachim Gthinji. Die Nachhaltigkeit des Projektes ist durch die Betreuung des KRCS gewährleistet. Die gesamte Koordination wird vom Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) betrieben.

 

Michael Morath

COPYRIGHT © Rotarian Action Group for Population & Development - German Section | Login
Saving
Sending
ajaxSpinner