Vorstand der RFPD German Section e.V.

Vorsitzender
Radermacher, Prof. Dr. Dr. Franz Josef

Professor für „Datenbanken und Künstliche Intelligenz“ an der Universität Ulm, gleichzeitig Vorstand des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n (FAW/n) Ulm, Präsident des Senats der Wirtschaft e. V., Bonn, Vizepräsident des Ökosozialen Forum Europa, Wien sowie Mitglied des Club of Rome. Studium Mathematik und Wirtschaftswissenschaften (RWTH Aachen, Universität Karlsruhe), Habilitation in Mathematik an der RWTH Aachen 1982.  Forschungsschwerpunkte sind u. a. globale Problemstellungen, lernende Organisationen, Umgang mit Risiken, Fragen der Verantwortung von Personen und Systemen, umweltverträgliche Mobilität, nachhaltige Entwicklung, Überbevölkerungsproblematik, Welternährung, Klima und Energie, Regulierung des Weltfinanzsystems. Ausgezeichnet u. a. durch den Planetary Consciousness Award des Club of Budapest, den Preis für Zukunftsforschung des La

Full Biography

Stellvertretende Vorsitzende, Online-Redakteurin, Inner Wheel Vertreterin
Thiel, Dr. med. Frauke

geschieden, 2 Kinder, geboren 1960 in Erfurt, Studium der Humanmedizin mit Promotion in Köln bis 1987, Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik. Berufstätigkeit: Neurologische Klinik der Universität Düsseldorf, Institut für Theoretische Hirnforschung der Universität Düsseldorf, Institut für medizinische Forschungsberatung Allhoff und Selbmann (Leverkusen), Department of Geography and Environmental Engineering der Johns Hopkins University (Baltimore, USA), Universitätskliniken Düsseldorf, Klinik für Urologie und Kinderurologie des Knappschaftskrankenhauses Dortmund, Ruhr-Universität Bochum, Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (Köln, WHO Collaborating Centre) Schwerpunkte: Medizinische Informatik, WHO, Todesursachen-Software, Datenbanken, lineare Optimierung, elektronische Bildanalyse, Hirnforschung, Epidemiologie, ärztliches Qualitätsmanagement, umweltmedizinisc

Full Biography

Stellvertretender Vorsitzender
Area Coordinator Europe
Morath, Dr. Michael


michael.morath@gmx.de
Geboren 10. April 1942 in Templin; verheiratet, 8 Kinder; 1948 Schulbesuch in Bad Oldesloe; 1961 Facharbeiterbrief als Maschinenschlosser, 1964 Abitur; Studium der Physik, Chemie, Biologie an den Universitäten Hamburg und Freiburg, Promotion in Bio-Kybernetik, wissenschaftlich Arbeiten am Max-Planck-Institut München, Ass.-Prof. an der FU Berlin, 1986 Leitung der Stabsstelle Technologietransfer Uni Duisburg, 1961 Dezernent für internationale Beziehungen Universität Rostock, 1992 Bürgermeister der Stadt Glückstadt, 1997 Präsident FH Mainz, Ruhestand 2007. 1992 RC Itzehoe, 1998 RC Mainz, Präsident 2005/06, Governor 2009/10; RFPD-Vorstand deutsche Sektion und Internationales Board, RFPD Area-Coordinator Europe.

Full Biography

Senior Advisor
Chief Executive Officer
Zinser, Prof. Dr. Robert


robert.zinser@t-online.de
Robert Zinser studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Mainz and trat nach dem Studium in die BASF ein. Dort war er zuletzt 15 Jahre bis zu seiner Pensionierung 1990 Leiter des Länderbereichs Asien. Er ist Honorarprofessor für "Internationales Management" an der Universität Gießen und erhielt das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Als Gründer und langjähriger Leiter des Deutsch-Koreanischen Wirtschaftskreises (DKW) erhielt er "The Order of Diplomatic Service Merit" der Republic of Korea. In Rotary International (RI) diente er 1994/95 as Governor and war 1995 Mitgründer der Rotarian Action Group for Population & Development (RFPD), der ältesten und größten Action Group Rotarys. Im Februar 1996 gründete er in Deutschland die erste Ländersektion von RFPD. In 1995-2000 führte er als Pilotprojekt das vom BMZ kofinanzierte Distriktprojekt “Child Spacing and Family Health” in Kadun

Full Biography

Beiratsvorsitzender DE
Pastdirektor RI
Pastpräsident RFPD Germany
Pastpräsident RFPD International
Pandel, Dr. med. Ekkehart

geb. 20.2.43, Dr. med., Kinderarzt im Ruhestand. Rotarier seit 1978, RC Bückeburg. Governor D 1800 2003/04. Vorsitzender des Deutschen Governorrates 2004/05, Ausrichter „100 Jahre Rotary International“, Berlin 2005. 2005 - 2008 Mitglied mehrerer Komitees von RI, Vors. RFPD Deutsche Sektion 2006-2008. Vorstandsmitglied GRVD (German Rotary Volunteer Doctors), Brasilieneinsatz für GRVD Brasilien 2000. RI Boardmitglied / RI Director 2009 – 2011, Mitglied im RI RAG Committee. Seit 2009 verschiedene Ausschussmitgliedschaften bei RI, EMGA - Endowment/Major Gift Adviser Zone 14 seit 2013.

Full Biography

Projekt-Controller
Fick, Dr. rer. nat. Hans Georg

Geboren am 30.06.1946 in Landshut, dort aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Abitur von 1966-1968 Offiziersausbildung beim Bundesgrenzschutz. Anschließend Studium der Chemie und Pharmakologie an der LMU München. Promotion zum Dr. rer. nat. 1978. Von 1978-80 „research fellow“ an der Australian National University in Canberra. Von 1981 – 1996 im Verkauf und Marketing medizinisch diagnostischer Messsysteme, zuletzt als Market Manager bei der Firma Beckman Instruments. 1996 Gründung und Leitung einer medizinischen Laborgemeinschaft in Landshut. Seit 1. Juli 2009 im Ruhestand. 1997 Gründungsmitglied des RC Landshut/Trausnitz. Präsident 99/00, Ass.Gov. 2002-06, GSE Teamleader 2005 D9710 Canberra, 2009-11 GSE Chair, Distrikt Governor 2011/12, seit 2013 DRFCC D1842, Mitglied im Länderausschuss ostafrikanischer Länder, seit 2013 Vorsitzender des LA Nigeria, PHF+5. Verheiratet seit 1974 mit der Ärztin Maria E. Fick. Hobbys: Trompete, Tennis.

Full Biography

Medizinischer Koordinator
Richter, Prof. Dr. med. Hans-Peter

Geboren 1943 in Wesermünde (jetzt Bremerhaven). Verheiratet, vier Kinder. Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg i.Br. 1970 bis 1972 Médecin-Chef des Krankenhauses Savalou in Dahomey (jetzt Bénin,) Westafrika (Deutscher Entwicklungsdienst, DED). Weiterbildung zum Neurochirurgen. 1978 Facharzt für Neurochirurgie. 1980 Habilitation für dieses Fach an der Universität Ulm. 1984-1989 Direktor der Neurochirurgischen Klinik am Klinikum Fulda. 1989 bis zur Emeritierung Ende 2008 Direktor der Neurochirurgischen Kliniken am Bezirkskrankenhaus Günzburg und der Universität Ulm und Ordinarius für Neurochirurgie. 2002-2004 1.Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie. 1993 bis 2008 jährlich zwei Wochen Vorlesungen an der Université Nationale du Bénin in Cotonou, Benin, Westafrika. Seit Ende 2008 jährlich drei Monate in humanitären medizinischen Einsätzen: zweimal Nord

Full Biography

Schatzmeister
Holters, Manfred

Geboren 1941 in Gescher, NRW, verheiratet, 4 Kinder, Betriebswirt (VWA), von 1972 bis 2002 Geschäftsführer eines mittelständischen Maschinenbau-Unternehmens, Arbeitsrichter, Vorstand VDMA-Fördertechnik, Vorstand Arbeitgeberverband, heute Vorsitzender des Senioren Netzwerkes Coesfeld e.V., Gründungsmitglied (1988) des RC Borken, Präsident 1996/97, Gründungsbeauftragter des RAC Westmünsterland, Assistant Governor im Distrikt 1870 von 2009/2010 bis 2014/2015, Schatzmeister RFPD, Verdienstmedaille der Bundesrepublik, PHF +2

Full Biography

Schriftführerin
Busemann-Holters, Maria

geb. 1945 in Datteln, Ausbildung zur Erzieherin, Abschluss 1965, Studium Oecotrophologie (FH Münster), Diplom 1993, Studium Interdisziplinäre Gerontologie (Hochschule Vechta), Dipl. 2003. Kita-Leiterin, Dozentin in der Altenpflegeausbildung, Erziehungsbeistand und Begleitung alleinerziehender Mütter, Kommunalpolitisch engagiert (Stadtrat) seit 1989 1976 – 89 Familienphase und Erziehung von vier Kindern, Mitglied IWC –Coesfeld seit 2003: 2008/9 Präsidentin, 2011/12 Sekretärin

Full Biography

Redakteurin
Schaffrannek, Talke


talke.schaffrannek@basf.com
Mitglied im Rotary Club Shanghai seit 2012, TRF Chair des Clubs 2012/2013 Mitglied bei Rotaract Ludwigshafen-Frankenthal von 2004 - 2009: Club Präsidentin, Schatzmeisterin, Assistant Distriktsprecherin Distrikt 1860 Leitung des Matching Grant Projekts „Micro credits and training for women in Northern Nigeria“: Projektplanung, Fundraising, Artikel schreiben (RFPD Newsletter, Rotaract News), Besuch vor Ort in Nigeria für die Projektplanung, Besuch bei TRF in Evanston zur Durchsprache des Projekts RFPD:  Beauftrage von Rotaract (2 Jahre): Organisation von zwei RFPD Akademien (München und Erfurt), Mitgliederwerbung bei Clubmeetings, Distriktveranstaltungen etc., Planung von weiteren RFPD Projekten in Nigeria und Besuch vor Ort (Äthiopien), RFPD Standbetreuung bei der RI Convention in Thailand 2012

Full Biography

COPYRIGHT © Rotarian Action Group for Population & Development - German Section | Login
Saving
Sending
ajaxSpinner